„Damian“ geht zu Wasser

12.05.2017

Unsere hochmotivierte Truppe in unserem Verein, die auch als "Jugendgruppe 3" bezeichnet wird, hat ganze Arbeit geleistet: Sämtliche Winterarbeiten sind abgeschlossen, so dass die "Damian" endlich in ihr Element überführt werden kann. Die "Damian", Baunummer 5, ist derzeit als Vereinsschiff im Segler Verein Elmshorn im Einsatz. Es ist somit auch die Aufgabe der betreffenden Vereinsmitglieder, alle erforderlichen Arbeiten bis zum Saisonstart fertig zu haben. Dazu gehört eben auch, dass man sich in den kalten Wintermonaten in der Halle einfindet, um dort z. B. Schleif - und Lackierarbeiten an den Holzteilen vorzunehmen. Nicht nur männliche sondern besonders viele weibliche Vereinsmitglieder waren mit viel Engagement bei der Sache.  Nachdem die "Damian" schließlich auf ihrem Slipwagen zu Wasser gelassen wurde, konnte auch noch bei ausreichendem Hochwasser der Mast gestellt werden. Nun sind nur noch wenige abschließende Maßnahmen, wie das Anschlagen der Segel notwendig und die Segelsaison 2017 kann beginnen. Es ist geplant, dass die "Damian" auch für einige Wochen an der Ostsee verlegt wird, von wo aus Segeltörns z. B. in die Dänische Südsee unternommen werden können.

Recent Posts